Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
28°/12°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine

Themenwelten
06:11 02.06.2021
Dr. Caroline Knieling (l.) und ihre angestellte Kollegin Maryam Baha bieten sämtliche Leistungen rund um den Zahnersatz. Foto: Birthe Kußroll-Ihle

Die moderne Zahnmedizin bietet eine Fülle an Möglichkeiten, mit denen sich erkrankte Zähne erfolgreich behandeln oder auch ersetzen lassen. Dabei blickt die Peiner Zahnarztpraxis Dr. C. Knieling auf langjährige Erfahrungen im Bereich der Implantologie zurück und ist in den Bereichen Implantologie und Implantatprothetik zertifiziert. „Damit bieten wir unseren Patienten sämtliche Leistungen rund um den Zahnersatz aus einer Hand“, sagt Dr. Caroline Knieling. Denn angefangen bei der eingehenden Beratung umfasst das Leistungsspektrum den erforderlichen chirurgischen Eingriff bis hin zum individuell gefertigten Zahnersatz in Form von Kronen, Brücken oder auch Prothesen im hauseigenen Dentallabor.

„Großer Vorteil dabei ist, dass unser Zahntechniker den gesamten Entwicklungsprozess von Anfang an begleitet“, betont sie. Schließlich lasse das enge Zusammenspiel von Mediziner und Zahntechnik den perfekten Zahnersatz entstehen. Zumal das Labor auf moderne Computertechnologien setzt, die anspruchsvollste Implantatprothetik ermöglicht. So würden selbst in schwierigsten Fällen, die sich mit Standardverfahren vielleicht nicht erfolgreich meistern ließen, optimale Ergebnisse erzielt. „Zudem gibt es 30 Jahre Garantie auf gefräste Implantataufbauten, und das spricht für eine sehr hohe Qualität“, ist Knieling überzeugt.

Ebenso wichtig für eine lange Funktionsfähigkeit von Implantaten und deren Überkonstruktionen ist eine sehr gute Pflege und Mundhygiene. Deshalb setzt die Zahnarztpraxis Dr. C. Knieling einen weiteren Schwerpunkt in die professionelle Zahnreinigung (PZR). „Wir empfehlen unseren Implantatpatienten eine Kontrolle und professionelle Zahnreinigung im Abstand von drei bis sechs Monaten.“ rät Dr. Caroline Knieling. „Eine gewissenhafte Pflege nach dem Einbringen der Implantate ist mitentscheidend für deren Lebensdauer und Funktionalität.“ bik

4
/
4