Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine

Home Sonderthemen Feste/Veranstaltungen Noch mehr kulinarischer Genuss zum Fest
07:34 02.08.2019
Die Offiziere der Junggesellschaft stehen bereits in den Startlöchern. Foto: privat

Die Organisatoren – Junggesellschaft und Schützengilde Vöhrum – laden vom heutigen Freitag, 2. August, bis Sonntag, 4. August, zum Fest ein.

Auf dem Festplatz erwartet die Besucher ein geschmücktes Festzelt mit vorgebautem Freisitz und großem Biergarten, die zum gemütlichen Verweilen bei schönem Wetter einladen.

Wer etwas mehr Aktion erleben möchte, kann sich mit dem Kettenflieger, Berg- und Talbahn oder dem Autoscooter vergnügen. Auch an die jüngsten Besucher wird gedacht – ein Kinderkarussell ist aufgestellt. In diesem Jahr ist es den Organisatoren gelungen, zusätzlich zu den altbewährten Geschäften für das leibliche Wohl, neue Geschäfte hinzuzugewinnen, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Am heutigen Nachmittag um 15 Uhr zieht der Kinderumzug durch den Ort und im Anschluss ist im Festzelt eine Kinderdisco.

Am morgigen Samstagnachmittag können Besucher die offizielle Schützenfesteröffnung am Bürgerhaus durch Ortsbürgermeister Dirk Franz und den großen Schützenumzug durch das Vöhrumer Dorf erleben.
  

Auch der Vorstand der Junggesellschaft freut sich bereits auf das bevorstehende Fest. Fotos: privat
Auch der Vorstand der Junggesellschaft freut sich bereits auf das bevorstehende Fest. Fotos: privat

Um 17 Uhr steht der Höhepunkt des Festes an: Die Proklamation der neuen Könige im Zelt. Zum anschließenden Königsabendbrot ab 18.30 Uhr, bei dem diverse Ehrungen der Damen-, Bogen- und Herrenabteilung der Schützengilde, der Junggesellschaft und ihrer Altgesellen, sowie der VMG und der VFG bekanntgegeben werden, ist jeder Interessierte eingeladen.

Bunter Umzug

Am Schützenfestsonntag beginnt das Königsfrühstück mit der Vorstellung der neuen Majestäten. Musikalisch begleitet wird das Frühstück von der Trachtenkapelle „St. Barbara“.

Ab 16 Uhr geht’s los mit dem „Bunten Umzug“ zu den Königen zum Anbringen der Scheiben. Bei den Ausmärschen begleiten dieses Jahr die bewährten Kräfte des Spielmannszuges Vöhrum. Unterstützt werden die Spielleute durch die Trachtenkapelle St. Barbara, den Spielmannszug des Neuen Bürger Corps Peine mit Hörnerzug sowie den Spielmannszug der Peiner Walzwerker.
  

Gildekönig 2018 Frank Dernedde
Gildekönig 2018 Frank Dernedde
Jubiläumskönig 40 Jahre der SGi Vöhrum Klaus Kaune
Jubiläumskönig 40 Jahre der SGi Vöhrum Klaus Kaune
Jugendkönig 2018 Nick Ixmann
Jugendkönig 2018 Nick Ixmann
Junggesellenkönig 2018 Marcel Zeyda
Junggesellenkönig 2018 Marcel Zeyda

Für den großen Schützenausmarsch ist folgende Route vorgesehen: Sammelplatz Schützenheim – Posener Straße – Rosenstraße – Nelkenstraße – Schwicheldter Straße – Kirchvordener Straße – ehemaliges Rathaus (Schützenfesteröffnung) – Kirchvordener Straße – Hofmannsthalstraße – Papenbusch – Backhausweg – Gartenstraße – Herrenfeldstraße – Im Kohlweg – Zum Eichholz – Hainwaldweg – großes Festzelt.
  

Musik und Tanz

Für den Abend haben die Organisatoren einen DJ engagiert, der alle überraschen soll. Der Eintritt dafür ist frei. Musik und Tanz gibt es an allen drei Abenden bis in den frühen Morgen.
  

Freitag, 2. August:

15 Uhr: Kinderumzug (Sammelplatz Festzelt) mit Jugendspielmannszug
17 Uhr: Kinderdisco im Zelt
20 Uhr: Festkommers mit Tanz bis 3 Uhr
ab 22.30 Uhr: Feuerwerk auf dem Festplatz

Samstag, 3. August:

14 Uhr: Eröffnung des Schützenfestes durch den Ortsbürgermeister hinter dem Bürgerhaus „Alte Pfarrei“, großer Schützenausmarsch
17 Uhr: Königsproklamation
18.30 Uhr: gemeinsames Königsabendessen von Junggesellen- und Gildekönig sowie Gästen im Zelt mit Proklamation der Abteilungskönige
20 Uhr: Großer Schützenball bis 3 Uhr

Sonntag, 4. August:

11.30 Uhr: Beginn des Königsfrühstücks
16 Uhr: Bunter Ausmarsch zum Scheibenanbringen
20 Uhr: Tanz bis 1 Uhr

Datenschutz