Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
18°/11°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine

Home Sonderthemen Neues aus Peine und Umgebung Peiner Bündnis gegen Depression
12:11 06.10.2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Öffentlichkeitsarbeit zur Aufklärung, Prävention und Unterstützung der Peiner Bevölkerung in Bezug auf das Thema Depression 

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Bündnis gegen Depression Peine ist seit acht Jahren Teil einer bundesweiten Initiative, die sich zur Aufgabe gemacht hat, das Wissen und das Verständnis zum Thema Depression zu erweitern. Das Peiner Bündnis wendet sich dem Leiden depressiver Menschen zu, das sich in sozialem Rückzug, Verzweiflung oder sogar suizidalen Gedanken ausdrücken kann.

Die Arbeit in den einzelnen Arbeitsgruppen erfolgt trialogisch, das heißt, die Teilnehmenden sind Betroffene, Angehörige, interessierte Privatpersonen, aber auch in dem Bereich beruflich Tätige. Unbürokratisch und sehr engagiert werden vom Peiner Bündnis Veranstaltungen geplant und durchgeführt. Darüber hinaus werden Informationsmaterial erstellt und verteilt sowie Schulungen für unterschiedliche Berufsgruppen durchgeführt.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Depressionen gehören zu den häufigsten und hinsichtlich ihrer Schwere am meisten unterschätzten psychischen Störungen. Aufklärungsarbeit kann wesentlich zur Enttabuisierung von Depressionen beitragen und unterstützende Maßnahmen im sozialen Bereich können ihren Verlauf wesentlich positiv beeinflussen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Unterstützt werden Maßnahmen

1. Zur Aufklärung/Öffentlichkeitsarbeit:
• diverse Veranstaltungen (Lesung, Diskussionsveranstaltung, Vortrag …) im Rahmen der Wochen der seelischen Gesundheit im Oktober 2020 zum Thema: „Seelische Gesundheit in der Familie“

2. Zur Unterstützung bei Depressionen:
• Durchführung von sog. Psychoedukationsgruppen

3. Zur Prävention
• Der Arbeitskreis „Seelisch gesund in der Arbeitswelt“ des Peiner Bündnisses gegen Depression wird in diesem Jahr das Thema „Arbeitswelt im Wandel“ unter die Lupe nehmen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Lokales Bündnis gegen Depression Peine.

Wenn Ihnen dieses Projekt gefällt, stimmen Sie ab unter: www.paz-online.de/gh 02

4
/
60
Datenschutz