Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
5°/-1°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine

Home Sonderthemen Aus der Geschäftswelt Feinstes Fleisch vom Limousin-Rind bei Lüddeke’s Hofladen in Ilsede
14:44 23.11.2020
Die Mastrinder der Rasse Limousin werden artgerecht gehalten. Foto: Leevke Struck – Fotografie
Lüddekes Hofladen

Hochwertiges Fleisch von Rindern aus Weidehaltung: Das Team von Lüddeke’s Hofladen in Ilsede verarbeitet Mastrinder der französischen Rasse Limousin aus der Region Gifhorn zu besonders zarten Fleischspezialitäten. „Wir bieten unseren Kunden vom 3. bis zum 5. Dezember letztmalig für dieses Jahr das feine Rindfleisch von der Limousinfärse an. Sie können Einzelteile auswählen oder unsere Vorratspakete vorbestellen“, sagt Sabine Lüddeke. „Es gibt Fleisch für den Grill, zum Schmoren oder für die Suppe. Lüddeke‘s Hofladen hat zum Verkaufstermin des Rindfleisches Donnerstag und Freitag jeweils von 8 bis 13 Uhr und von 15 bis 18 Uhr sowie am Samstag von 8 bis 12 Uhr geöffnet.

„Die artgerechte Haltung unserer Limousinfärsen ist uns sehr wichtig, denn nur dann erreicht das Fleisch auch die Qualität, die wir anbieten möchten.“ Auf das Tierwohl und den Tierschutz wird besonders Wert gelegt“, betont Sabine Lüddeke. „Schnell sein lohnt sich – gerade auch im Hinblick auf Weihnachten. Zum Fest erhalten Sie bei uns auch Enten, Gänse und Puten.“
  

5
/
5