Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
8°/2°stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine

Home Sonderthemen Neues aus Peine und Umgebung Erste Erdbeeren aus eigenem Anbau und Spargel
08:55 27.04.2020
Bei Direktvermarkter Boris Lauenroth sind die ersten Erdbeeren erhältlich. Foto: Birthe Kußroll-Ihle

Dieser Tage reifen die ersten Erdbeeren aus Tunneln auf dem Hof Lauenroth in Adenstedt. Zudem ist im Hofladen an der Bültener Straße 3 in Adenstedt bereits Spargel erhältlich. 

„Die frühen ersten Erdbeeren sind ideal zum Naschen. Wir pflücken nur voll ausgereifte Früchte, denn nur die haben das volle Aroma“, weiß Boris Lauenroth und fügt hinzu: „Im Laufe der Saison essen Erdbeerliebhaber, ohne es vielleicht zu wissen, die verschiedensten Züchtungen. Jetzt sind süße und aromatische Früchte reif, danach leckere Spätsorten, die viel Sonne gesammelt haben, mit extrem süßem Geschmack.“ Zudem ist die Spargelsaison eröffnet. Der Direktvermarkter hat eine gute Nachricht für die Liebhaber des Edelgemüses in Corona-Zeiten parat: „Wir dürfen unseren Spargel in dieser außergewöhnlichen Saison auch geschält anbieten, wenn Kunden ihn vorbestellen. Ein kurzer Anruf am Abend genügt und am nächsten Morgen können Sie den geschälten Spargel bei uns im Hofladen abholen“, erklärt Lauenroth.

Im Frühjahr ist die Auswahl an beliebten Frühsommersalaten wie Lollo bionda, Lollo rosso, Kopf- oder Eichblattsalat groß, die frisch vom Feld verkauft werden. Aber auch der erste Kohlrabi ist erhältlich. Das vielfältige Sortiment aus selbst erzeugten Produkten wird bei Lauenroth ergänzt durch Kartoffeln, Äpfel, Eier, Honig und Fruchtaufstrich. Die zugekauften Produkte stammen aus gut bekannten Höfen aus der Nachbarschaft. bik
      

9
/
10