Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
1°/-2°Schneeregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine

Home Sonderthemen Neues aus Peine und Umgebung Gründung einer Arbeiter-Samariter-Jugend (ASJ) in Peine
22:02 02.11.2020

Mit dem bei „Gemeinsam Helfen“ gewonnenen Geld werden wir: Mit dem gewonnenen geld aus „Gemeinsam Helfen“ werden wir die neue Arbeiter-Samariter-Jugend in Peine versuchen zu gründen. Als Team haben wir bereits viele kreative Ideen, um dieses Projekt erfolgreich zu etablieren. Projekte der ASJ wie zum Beispiel die Kindertage oder Bundesjugendwettbewerbe, aber auch die regelmäßigen Gruppenstunden vor Ort, können so geschaffen werden.

Über uns: Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) ist eine gemeinnützige und freiwillige Hilfsorganisation. Politisch und konfessionell sind wir ungebunden. Wir sind ein großer Wohlfahrtsverband mit starken Verbänden vor Ort. Die Arbeiter-Samariter-Jugend (ASJ) ist der selbstständige Jugendverband des ASB. Die ASJ bietet jungen Menschen viele Möglichkeiten, sich zu engagieren und gemeinsam mit anderen Spaß zu haben.

Wir bieten: Leite Kinder- und Jugendgruppen, plane und begleite Events und Freizeiten, lerne Erste Hilfe und bringe sie anderen bei ... Mach mit und finde neue Freunde. Engagiere dich in einer Gruppe in Niedersachsen oder für die Landesjugend in Hannover. Hier sind besonders Leute mit Organisationstalent gefragt, die Ideen für ganz Niedersachsen haben. Du erhältst auch eine Bescheinigung über dein freiwilliges Engagement für deinen Lebenslauf.

Wer kann bei uns mitmachen: Jugendliche ab einem Alter von 16 Jahren.

Wir sind erreichbar: Ansprechpartner: Frau Heinemann, Herr Mohr, Herr Clark, Wiesenstraße 15, 31226 Peine, Telefon 05171 59890, E-mail: j.heinemann@asb-peine.de, t.mohr@asb-peine.de & a.clark@asb-peine.de, https://www.asb-peine.de

5
/
57