Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine

Home Sonderthemen Sonstiges Gänse leben artgerecht auf der Wiese
09:46 10.12.2018

Weihnachten ist das Fest der Liebe – und der Gaumenfreuden! Aus diesem Grund hat die Peiner Allgemeine Zeitung in Kooperation mit PEYERS in Dungelbeck erneut eine tolle Gewinnaktion zum Christfest vorbereitet. Das Weihnachtsspiel „Rubbel die Gans!“ begeistert seit seiner Einführung 2015 viele Menschen im Peiner Land.

Höchste Qualität anbieten – das ist das erklärte Ziel der Familie Peyers, bei der die Gänseaufzucht Tradition hat. Direkt am Hofladen an der Dungelbecker Ortsdurchfahrt erleben Kunden, Spaziergänger und nicht zuletzt die Autofahrer, die vorbeifahren: Auf saftigem Grün und unter freiem Himmel kann es sich das Federvieh gut gehen lassen. Als Gössel kommen die Pommern- und Dänengänse – große und schwere Rassen – zur Familie Peyers und werden vom Frühjahr an aufgezogen. Bis zur Nutzung als Schlachttier führen die Gänse ein artgerechtes Leben auf der Wiese und sind nur nachts in den Stallungen. Ein Garant für die hohe Qualität des Geflügelfleischs bei Peyers ist die Fütterung mit einer hochwertigen Getreidemischung. Hinzu kommen aussortiertes Obst und Gemüse aus eigenem Anbau. Aufzucht, Schlachtung und Verkauf kommen bei Familie Peyers aus einer Hand – mehr kann sich der Verbraucher kaum wünschen. Darum sind Kunden aus dem ganzen Peiner Land und sogar aus der weiteren Region keine Seltenheit. „Einige unserer Kunden sind Berufspendler aus Nachbarkreisen, kaufen schon viele Jahre bei uns ein, weil sie unsere Frische und Qualität überzeugen“, so Peyers.

VGH

Im Hofladen an der Alten Landstraße 14 finden Genießer die volle Palette an lukullischen Genüssen. Dazu zählen zum Beispiel Saisonales wie viele Sorten Äpfel - auch für Allergiker geeignete Sorten aus eigenem Anbau - eingekochtes Gemüse, fertige Gerichte wie beispielsweise leckerer Grünkohl, über 150 verschiedene Sorten Marmeladen, Gelees sowie Säfte oder Sirup. Neben den Gänsen können Enten, Puten und auch Geflügelteile bestellt werden, wenn vielleicht ein ganzer Vogel zu viel wäre. Für einen besonderen Festtagsbraten gibt es Wild aus heimischer Jagd sowie Fleisch-, Wurst und Schinkenspezialitäten vom Schwein. Frühzeitiges Bestellen ist sinnvoll.

Auch zum Verschenken eignen sich individuell zusammengestellte Präsentkörbe, Gutscheine, Weine und Spirituosen oder eigene Säfte in der Zapf-Box. Nach dem 2. Advent gibt es Weihnachtsbäume in großer Auswahl, schon jetzt auch Weihnachts-Floristik und auch sonst vieles mehr zu entdecken. Wer sich eine Gans gönnen möchte, die artgerecht und gesund gelebt hat, der ist bei PEYERS goldrichtig. Das Rubbeln oder ein Besuch im Hofladen in Dungelbeck lohnen sich also auf jeden Fall. bik

Abholung:

Die küchenfertigen Gänse können ab Mitte Dezember frisch beziehungsweise gekühlt abgeholt werden. Danach werden sie eingefroren. Zur Sicherstellung des Gans-Gewinns und zur Terminvereinbarung für die Abholung melden sich die Gewinner bitte unbedingt im Hofladen in Dungelbeck oder telefonisch unter der Telefonnummer: 05171/988 889.

PEYERS DEELE

Alte Landstraße 14
Dungelbeck
Telefon: 05171/988 889

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 7 bis 18 Uhr
Samstag im Dezember 7 bis 16 Uhr und Sonntag 8 bis 11 Uhr

4
/
6
Datenschutz