Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
13°/8°Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine

Home Sonderthemen Neues aus Peine und Umgebung Jetzt die richtigen Entscheidungen treffen!
09:49 27.04.2020

Wissenschaftler sind sich einig, dass wir die Auswirkungen der Corona-Krise noch lange spüren werden und Bauwillige fragen sich daher, ob sie mit dem Hausbau ein bis zwei Jahre warten sollten. 

Fingerhut Haus ist 115-jährige Bautradition und Expertise – aus Deutschland. Foto: privat
Fingerhut Haus ist 115-jährige Bautradition und Expertise – aus Deutschland. Foto: privat

Doch die Fördermöglichkeiten für den Eigentumserwerb sind weiterhin sehr gut. Denn:
– Jedes Jahr früher im Eigentum, heißt eher den eigenen Immobilienwert aufbauen.
– Bei einer prognostizierten steigenden Inflationsrate nehmen Investitionen in Sachwerte zu.
– Derzeit sehr niedrige Zinsen schaffen selbst bei langlaufenden Finanzierungen Planungssicherheit.
– Bis 31.12.2020 profitieren Familien vom Baukindergeld – können je Kind bis zu 12 000 Euro (10 Jahre je 1200,00 Euro/Kind) vom Staat erhalten.
– Das KfW-Programm für energieeffizientes Bauen sieht einen Förderkredit bis zu 120 000 Euro pro Wohnung vor – Tilgungszuschuss bis zu 30 000 Euro möglich.
– Die BAFA unterstützt Heizen mit erneuerbaren Energien. Die Auswahl des richtigen Heizsystems spart im Neubau bis zu 35 Prozent der Anlage-Kosten.
– Die Fingerhut-Traumhaus-Wochen bieten 3000-Euro-Umweltbonus und Solar-Pakete zu Aktionspreisen.
– Die 15-monatige Fingerhut Haus-Festpreisgarantie ist Sicherheit von Beginn an.

„Für die Traumhaus-Planung ist es wichtig, sich vorab mit der künftigen Energiebilanz und den Fördermöglichkeiten zu beschäftigen. Über die Jahrzehnte summieren sich Betriebskosten für Hausstrom, Heizung und Warmwasser, die es zu senken gilt“, so Thomas Kirchmann, Vertriebsleiter Nord von Fingerhut Haus in Ilsede. bik

Webinar „Die richtigen Entscheidungen treffen“, am 28. 4., 17.30 Uhr: Anmeldung telefonisch unter: 05172/94215 oder per E-Mail an: thomas.kirchmann@fingerhuthaus.de
     

4
/
10
Datenschutz