Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine

Home Sonderthemen Neues aus Peine und Umgebung Neue Gastronomie in Peine: „Eixer Haus am See“
08:14 10.05.2018
Nähere Informationen zu den Öffnungszeiten auf Facebook, Twitter und Instagram
info@eixer-haus-am-see.de
www.eixer-haus-am-see.de
Anzeige

Der Sommer naht – Zeit, den Feierabend oder das Wochenende am Eixer See zu verbringen! Wer zudem eine Portion Urlaubsfeeling braucht, der ist im „Eixer Haus am See“ genau richtig. Wenn alles nach Plan läuft, eröffnen die neuen Betreiber Lars Kummrow und Oliver Pardey die Gastronomie am Himmelfahrtstag, 10. Mai, und starten in ihre erste Saison. Eine kleine Auszeit am Strand, Sonne auf der Haut, ein kühler Sommerdrink auf den Bänken der neu gestalteten Holzterrasse oder im Liegestuhl – alles das und vieles mehr erwartet die Besucher diesen Sommer am Eixer See.

Kaffee, Kuchen, coole Drinks, leichte Küche, Barbecue-Abende und ab Juni auch Frühstück, das planen Kummrow und Pardey, die aus dem Messe- und Eventbereich kommen. Außerdem wollen sie Stand-Up-Paddling (Stehpaddeln) anbieten, es soll begehbare XXL-Wasserbälle am Sandstrand geben und Veranstaltungen sind auch geplant. Im Frühjahr haben die neuen Betreiber renoviert und viel Holz auf der Terrasse und im sanierten Innenbereich verarbeitet. Entstanden ist ein gemütliches und einladendes Strandbistro. Neu eingerichtet wurde zudem die Küche. Der Wohlfühlfaktor ist Kummrow und Pardey, die auch auf Innenarchitektur spezialisiert sind, wichtig. 

Die neuen Betreiber Lars Kummrow (li.) und Oliver Pardey.
Die neuen Betreiber Lars Kummrow (li.) und Oliver Pardey.

Sie wollen das „Eixer Haus am See“ ganzjährig und nicht nur in der Sommersaison offen halten. „In der kalten Jahreszeit denken wir an, unseren Betrieb drei oder vier Tage in der Woche zu öffnen“, sagt Kummrow. Zuletzt war die Gastronomie am Eixer See zwei Jahre unter dem Namen „Strandperle“ betrieben worden. Die für den See und die Gastronomie zuständige Wirtschafts- und Tourismusfördergesellschaft des Landkreises (Wito) stellte die neuen Betreiber Kummrow und Pardey anlässlich der Präsentation des neuen Peiner Wirtschaftsspiegels im April in der Gebläsehalle bereits den rund 120 Gästen vor.

Viel Holz sorgt für Strandatmosphäre.
Viel Holz sorgt für Strandatmosphäre.

4
/
19
Datenschutz