Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine

Home Sonderthemen Neues aus Peine und Umgebung Günter Klimaschka feiert 70. Geburtstag und wünscht sich Spenden für Niedrigseilgarten
11:48 01.04.2019
Günter Klimaschka feiert dieses Jahr seinen 70. Geburtstag und sein 40-jähriges Firmenbestehen. Foto: Marcel Giffey
Auro-Motor-Reifen Günter Klimaschka Ölsburg GmbH & Co. KG
Zahnarztpraxis Dr Med Dent Harpain Zahnarzt
J. Klebsch
Anzeige

„Ich bin so alt, wie ich sein will“, bekennt Günter Klimaschka, Geschäftsführer von Auto • Motor • Reifen Klimaschka, der 2019 doppelten Grund zum Feiern hat. Am 2. April wird der Firmenchef 70 Jahre alt und am 1. Dezember jährt sich die Betriebsgründung zum 40. Mal.

Beide Jubiläen verbindet er wie gewohnt mit einem guten Zweck – zugunsten eines neuen Niedrigseilsgartens in der Groß Ilseder Kita „Zwergenland“.

Kindern und Jugendlichen kommt seit jeher ein besonderer Stellenwert im Werteverständnis des Familienunternehmers zu: „Für den Nachwuchs hatte ich schon immer viel über, er ist das Wichtigste überhaupt.“ Das kostenlose Bonbon für jedes Kind im Shop ist für Klimaschka selbstverständlich und noch mehr: „In den vergangenen Jahren gingen die Erlöse aus unseren Waschstraßen-Aktionen an Kinder- und Jugendabteilungen von Vereinen in der Gemeinde Ilsede – immer zwischen 500 und 1000 Euro.“

Bei der mittlerweile zwölften Aktion dieser Art kamen 2018 dank Zuschüssen der Mineralölgesellschaft Classic Lühmann sowie der Firma Klimaschka 1800 Euro zusammen. „Gewidmet war diese Summe dem Neubau eines Niedrigseilgartens in der Groß Ilseder Kita Zwergenland“, berichtet Klimaschka und fügt hinzu: „Mit dem Bau kann aber erst begonnen werden, wenn der Betrag noch auf mindestens 3500 Euro aufgestockt wird.“ Deshalb wünscht sich der Firmenchef zu seinem Geburtstag Geldspenden. Noch in diesem Jahr, so zeigt er sich zuversichtlich, solle der Bau beginnen – „dafür möchte ich in jedem Fall sorgen, zum Leben gehört für mich auch geben.“

Die Firma Klimaschka ist ein Ölsburger Traditionsunternehmen. Neben dem schnellen und zuverlässig-fairen Service, ist die Kundennähe Alleinstellungsmerkmal. Empfehlungen zwischen den Generationen freuen den Firmenchef: „Immer wieder kommen zu uns junge Leute, denen ihre Eltern sagten, fahr‘ mal zu Klimaschka, da wird dir geholfen.“

Wo heute Werkstatt, Reifendienst, Tankstelle, Waschstraße und Shop zum Familienunternehmen gehören, fing vor 40 Jahren alles an: „Meine Frau Bärbel arbeitete an der Kasse, ich in der Werkstatt“, so der gelernte Kfz-Mechaniker. Nach und nach erweiterte das Ehepaar Angebot, Räumlichkeiten und Personal: „Wir wuchsen vom Stamm her auf heute zehn Mitarbeiter, einige gehören bereits seit mehr als 20 und sogar 30 Jahren zum Betrieb.“

Seit 1985 ist die Firma Ausbildungsbetrieb für KFZ-Mechatroniker. Auch Klimaschkas Fußball- Leidenschaft spiegelt sich im Betrieb wider: „Im Shop pflege ich regelmäßig die aktuelle Bundesliga-Tabelle“, so der HSV- und Eintracht Braunschweig-Fan, auf dessen Firmendach die Flaggen aller Bundesliga-Vereine wehen.

„Unser herzlicher Dank gilt allen Kunden, die uns in den vergangenen 40 Jahren so treu unterstützt und zur Seite gestanden haben“, sagt Klimaschka. bik

1
/
2
Datenschutz