Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
24°/13°bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine

Start
07:37 15.03.2021
Foto: Tim Reckmann / pixelio.de
Philipp-Spitta Diakoniestation Edemissen Peine gGmbH

Das Corona-Virus hat vor einem Jahr das Leben aller Menschen verändert. Gerade diejenigen, die es ohnehin schon schwer haben, wurden und werden von der Pandemie besonders hart getroffen. Die Mitarbeiter der Philipp-Spitta Diakoniestation Edemissen Peine gGmbH haben dies täglich und hautnah zu spüren bekommen, denn sie haben trotz aller Ein- und Beschränkungen versucht, ihre Angebote im Bereich der ambulanten Pflege, Betreuung und hauswirtschaftlichen Versorgung von hilfebedürftigen Menschen so gut sie können aufrecht zu erhalten. Geschäftsführerin Petra Brammer ist es ein Herzensanliegen, sowohl ihrem Team, das teilweise bis an die Belastungsgrenze und darüber hinaus arbeitete, als auch den Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen und Verständnis zu danken: „Ich bin stolz darauf, dass wir bisher gemeinsam so gut durch die für beide Seiten sehr belastende Pandemie-Zeit gekommen sind“, sagt sie, und fügt hinzu: „Ich blicke nun optimistisch in die Zukunft!“
   

5
/
5