Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine

Home Sonderthemen Feste/Veranstaltungen Der Arbeiter-Samariter-Bund Peine startet eine große Geburtstagsparty
05:51 06.09.2019
Das Team des ASB-Kreisverbands an der Wiesenstraße freut sich bereits auf das bevorstehende Großereignis zum 100. Geburtstag. Foto: Buhlmann

Eine Party für die ganze Familie: Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Kreisverband Peine, feiert sein 100-jähriges Bestehen am 8. September, ab 11 Uhr, auf seinem Gelände an der Wiesenstraße 15 in Peine.

„Wir laden herzlich zum runden Geburtstag ein und möchten der Öffentlichkeit unsere vielfältigen Angebote vorstellen“, sagt Geschäftsführerin Nela Bode. „Uns liegt es am Herzen, mit Menschen für Menschen zu arbeiten. Wir helfen hier und jetzt.“
   


„Buntes Festprogramm

Ob Rettungshundestaffel, Wünschewagen, Quiz oder Stände der Partner wie Feuerwehr und Polizei: Der ASB bietet seinen Gästen ein abwechslungsreiches Festprogramm. Das Projekt „Wünschewagen Niedersachsen“ wurde 2017 ins Leben gerufen, um Menschen am Ende ihres Lebens einen letzten Wunsch zu erfüllen. Das Projekt wird rein ehrenamtlich getragen und ausschließlich durch Spenden finanziert. Die Fahrten sind für die Fahrgäste und eine Begleitperson kostenlos.

Auch beim Grubenunglück in Lengede 1963 schritten die ASBHelden zur Tat. Foto: ASB
Auch beim Grubenunglück in Lengede 1963 schritten die ASBHelden zur Tat. Foto: ASB
Mit der Anschaffung des ersten Rettungswagens waren die ehrenamtlichen Helfer auf „moderne Art“ unterwegs. Foto: ASB
Mit der Anschaffung des ersten Rettungswagens waren die ehrenamtlichen Helfer auf „moderne Art“ unterwegs. Foto: ASB

„Der Nachwuchs kann auf unserer ASB-Rettungswagen-Hüpfburg toben, sich beim ASB-Fun-Corner körperlich betätigen oder sich beim ‚Schock Make-up‘, eine realistische Unfalldarstellung, schminken lassen“, beschreibt Thorsten Mohr aus dem ASB-Bereich Marketing & Öffentlichkeitsarbeit das Kinderprogramm. Sein Kollege Andreas Clark ergänzt: „Kulinarisch verwöhnen wir unsere Gäste mit einer Foodmeile.“ Für einen guten Zweck wird Mark Sommer, Koch der Genussakademie Frankfurt und auch bekannt als VOX- und Twitch-Koch, Waffeln zaubern.

Grußworte werden ASB-Präsident Franz Müntefering, ASB-Bundesgeschäftsführer Ulrich Bauch und Landtagsabgeordneter Matthias Möhle ab etwa 12 Uhr an die Gäste richten. Ebenso erwartet der ASB Peine die stellvertretende Bürgermeisterin Gabriele Handke.
   

„Immer im Einsatz“, hieß es bei den ehrenamtlichen Helfern des ASB von jeher. Foto: ASB
„Immer im Einsatz“, hieß es bei den ehrenamtlichen Helfern des ASB von jeher. Foto: ASB
Die Fahrzeugflotte ist im Laufe der vergangenen Jahrzehnte ständig gewachsen und erneuert. Foto: ASB
Die Fahrzeugflotte ist im Laufe der vergangenen Jahrzehnte ständig gewachsen und erneuert. Foto: ASB

Heute zählen auch die ambulante Pflege, das Essen auf Rädern, der Hausnotruf, die hauswirtschaftlichen Dienste, die Tagespflege, der Fahrdienst, die erste Hilfe, die Schnell-Einsatz-Gruppen und qualifizierte Krankentransporte zum Angebot.
   

Andreas Clark: „Wir möchten die Menschen tatkräftig dabei unterstützen, so lange wie möglich in ihren eigenen vier Wänden und mobil in jeder Lebenslage bleiben zu können.“

Auf dem Gelände an der Wiesenstraße startet der ASB-Kreisverband Peine seine große Geburtstagsparty mit zahlreichen Highlights und Überrraschungen für Groß und Klein. Foto: ASB
Auf dem Gelände an der Wiesenstraße startet der ASB-Kreisverband Peine seine große Geburtstagsparty mit zahlreichen Highlights und Überrraschungen für Groß und Klein. Foto: ASB

Zahlreiche Einsätze

Die neue Dienststelle des Peiner ASB-Kreisverbandes befindet sich seit 2008 an der Wiesenstraße 15. Insgesamt kann der ASB als gemeinnütziger Verein auf eine beachtliche Anzahl von Dienstleistungen und Einsätzen während seiner Schaffenszeit zurückblicken. Und auch die Mitgliederzahlen sind kontinuierlich gestiegen: Waren es 1962 noch 16, verzeichnete der ASB in 2015 bereits 4500.

Weitere Informationen zum ASB und seinen Leistungen gibt es unter www.asb-peine.de und www.facebook.com/derASBPeine

Bei der Geburtstagsparty mit dabei sind:

• Die Puppendoktoren, Ute & Günther Geier
• Der Profikoch der Genussakademie Frankfurt, Mark Sommer
• Rettungshundestaffel Hannover, Harz und Heide e.V.
• Polizeikommissariat Peine
• ASB Peine Film & Foto-Chronik
• ASB Peine Quiz & Tombola
• ASB Rettungswagen-Hüpfburg
• ASB Wünschewagen
• Schock-Schminken für Kinder (Realistische Unfalldarstellung)
• Food Meile (Grillgut, vegetarisch, Döner, Popcorn…)
• ASB Kids-Fun-Corner
• NISSAN LEAF Show E-Car
• Messestände unserer Partner

Für die musikalische Unterhaltung sorgen:

• Combo der Peiner Percussions
• Samba-Band der Peiner Percussions
• Saxofon-Ensemble der KMS Peine
• Walking Acts

Datenschutz