Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine

Home Sonderthemen Neues aus Peine und Umgebung Acanthus: Steinofen für Brot und Pizza
14:24 13.05.2019

Worum geht es in diesem Projekt? Wir wollen einen eigenen Steinofen im Garten errichten, um selbstgemachte Brote und Pizzen zu backen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe? Ziel ist das selbstständige und erlebnisreiche Backen von Broten und Pizzen, welche unsere geistig behinderten Bewohner selbst herstellen. Auch kann der Ofen für die Öffentlichkeit genutzt werden, als nettes Angebot auf Hoffesten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen? Mit diesem Projekt unterstützt man die Verselbstständigung von Menschen mit geistiger Behinderung.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung? Es wird die Errichtung eines Steinofens finanziert, damit die Acanthus-Bewohner lernen, eigenes Brot und Pizza zu backen.

Wer steht hinter dem Projekt? Die Bewohner vom Acanthus-Hof.

Wenn Ihnen dieses Projekt gefällt, wählen Sie die: 0137 9880 867 01
(50 Cent pro Anruf aus dem Festnetz der DTAG/Mobilfunkpreise abweichend)


Worum geht es in diesem Projekt? Freizeitangebote, gesellschaftliche Teilhabe.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe? Wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen sowie alle Klienten der ambulanten Hilfe. Es geht um Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen? Weil Menschen in existenziellen Notlagen kaum Möglichkeiten haben, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Insbesondere Kinder leiden sehr darunter. Da wir zunehmend auch Familien oder alleinerziehende betreuen, hat die Zahl der betroffenen Kinder deutlich zugenommen. Feste und Veranstaltungen, an denen viele selbstverständlich Teilnehmen, sind für unsere Klienten oft unerreichbar. Ohne unsere Angebote hätten sie keinerlei Möglichkeit, derartige Veranstaltungen zu besuchen. In den meisten Fällen scheitert es an den finanziellen Möglichkeiten. Aber auch gesundheitliche Probleme spielen mitunter eine Rolle.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung? Unsere Freizeitaktivitäten sind: Oster- bzw. Frühlingsfrühstück, Grillen, Grünkohlessen, Weihnachtsfeier oder auch Einzelförderung, wenn insbesondere Kinder an Freizeitaktivitäten teilnehmen möchten.

Wer steht hinter dem Projekt? Diakonische Gesellschaft Wohnen und beraten, ambulante Hilfe Peine.

Wenn Ihnen dieses Projekt gefällt, wählen Sie die: 0137 9880 867 02
(50 Cent pro Anruf aus dem Festnetz der DTAG/Mobilfunkpreise abweichend)


Worum geht es in diesem Projekt? Aufbau einer Demenzgruppe in Abbensen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe? Gesprächsrunden für an Demenz erkrankte Personen und ihre Angehörigen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen? Jeden kann diese Krankheit treffen, und dann ist es schön, wenn man sich austauschen kann und auch als Angehöriger einen kleinen Freiraum für sich hat, das heißt, zum Beispiel einen Friseurtermin wahrnehmen oder einfach mal für ein paar Stunden ausruhen kann.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung? Einrichtung eines gemütlichen Raumes mit behaglicher Atmosphäre.

Wer steht hinter dem Projekt? Generationenhilfe Abbensen der Fördergemeinschaft Jung und Alt e. V.

Wenn Ihnen dieses Projekt gefällt, wählen Sie die: 0137 9880 867 03
(50 Cent pro Anruf aus dem Festnetz der DTAG/Mobilfunkpreise abweichend)

3
/
19
Datenschutz